Downgrade von TeamDeveloper Quelldateien

Manchmal möchte man eine Quellcode-Datei die – sagen wir für die Version TD3.1 – erstellt wurde, in einer älteren Version – sagen wir TD1.1 – verwenden.

Leider lassen sich Quellcode-Files von höheren TD-Versionen nicht mit älteren TDs öffnen. Man erhält die Fehlermeldung „incorrect outline version“.

Mit einem kleinen Trick klappt das aber trotzdem. Dazu muss man die gewünschte Datei zunächst im Format „Text“ (.apt) abspeichern, nicht als .app oder .apl (letztere lassen sich übrigens auch als .apt in anderen Sourcen einbinden – aber das nur am Rande). Dieser Vorgang muss mit der „neueren“ Version des TD durchgeführt werden – im Beispiel hier mit dem TD3.1.

Anschließend kann man die .apt-Datei mit einem beliebigen Texteditor öffenen. Das sieht dann ungefähr so aus:

.head 0 +  Application Description: Some Description...
.head 1 -  Outline Version - 4.0.32
.head 1 +  Design-time Settings
.data VIEWINFO
0000: 6F00000001000000 FFFF01000D004347 5458566965775374 6174650400800000
...

Entscheidend ist die zweite Zeile:

.head 1 -  Outline Version - 4.0.32

Die Versionsnummer 4.0.32 korrespondiert mit der TD-Version 3.1, eine Outline-Versionsnummer von 4.0.26 mit der TD-Version 1.1.2.
Ändert man diese Versionsnummer ab – im Beispiel von 4.0.32 auf 4.0.26 – kann man die Datei mit der älteren TD1.1.2 öffnen (und mit allen TD-Versionen >= 1.1.2). Natürlich beschwert sich die ältere Version, wenn sie auf Zeilen stößt, die sie nicht interpretieren kann (z.B. wenn Controls verwendet werden, die in der älteren Version noch nicht verfügbar sind), aber man kann sie öffnen! Anschließend muss man die Datei ggf. inhaltlich bearbeiten, z.B. um die „richtigen“ externen DLLs einzubinden. Anstatt qtabi31.dll muss qtabi11.dll eingebunden werden, etc.

Happy coding.